FSMagazin – Februari 2009

FSMagazin 02 2009Aanstaande donderdag ligt ook weer het duitstalige FSMagazin tijdschrift op de schappen in diverse winkels of eventueel bij u thuis op de deurmat (bij een abonnement). Klik op ‘Meer lezen…‘ voor een overzicht van de inhoud.





Das gibt es diesmal:

– Setzt Maßstäbe: Digital Combat Simulator “Black Shark”
– Zeigt Größe: Mega Airport Paris Charles de Gaulle
  …von Sim-Wings komplett neu (!) für FS 2004 und X erstellt
– Perfektion verpasst: Geneva-Contrin von FSDreamTeam
– KIAD Washington Dulles von Imagine Simulation – nahe am Zentrum einer Weltmacht
– simFlight macht Druck auf vier Seiten
– Start des Szenerie-Spezials “Freewareperlen des heisskalten Ostens”
– Gerhard Ringhofer hat sich Carenados Cessna 152 kritisch angesehen
– Chris Ahlers stellt das Freewareflugzeug Tupolev Tu-154M in Form eines “ungewöhnlichen” Erlebnisberichts vor
– Thomas Mallwitz setzte sich für uns in Nemeth Designs Bo-105
– Johannes “Gianni” Kimla flog von Graz nach Wien – mit dem 737NG-Simulator von Fly737
– Eine Cessna auf dem Schreibtisch: Midline-Cockpit von HomeSim
– X-Plane: Airbus A340-600

Abgerundet wird die Ausgabe durch interessante Kurzmeldungen aus der Szene, zum FS X und FS 2004 sowie zum X-Plane. Die Paint-Serie wird abgeschlossen und die (militärische) Kunstflugserie “Kopfüber mit 380 Knoten” fortgesetzt. Außerdem stellen wir das “Take-Off and Landing Performance Calculation Tool” (TOPCAT) vor und Fluglotse Wolfgang Piepersberg hat sich den ATC-Simulator “Germany Radar” angesehen.

Subscribe
Kennis van
0 Reacties
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x